Forelle geräuchert

Der Klassiker, Forelle geräuchert.

Bei mir kommen die Tierchen über Nacht in eine Salzlauge. Diese mache ich nicht mehr selbst. Nach vielen Fehlversuchen habe ich eine fertige Lauge eines großen Angelgeräteherstellers ausprobiert und bin zu dem Schluß gekommen, daß man diese nicht verbessern kann.

Danach werden die Forellen getrocknet und kommen dann in den vorgeheizten Ofen. Der Rest ist ja bekannt.

Kräftiges Brot, wer mag Sahnemeerrettich und ein Bierchen oder Weißwein.

012
002
009
Home   Über Fische   Verwertung   Aktivitäten   Basteleien   Impressionen   Impressum